ESA-Instructor Kurs - Category 1 (IN)

Zentrum für Verbindungstechnik
in der Elektronik ZVE

Schulungen und Zertifizierungen nach IPC und ESA

Kursbeschreibung:

Der Kurs dient der Ausbildung von Instruktoren, die nach erfolgreichem Abschluss berechtigt sind, in ihrem Unternehmen und bei ihren Lieferanten Schulungen des Fertigungs- und Qualitätssicherungspersonals vorzunehmen.

Schwerpunkte:

  • Erklärung der grundsätzlichen Ziele der ESA-Vorschriften für die Herstellung von elektronischen Baugruppen für die Raumfahrt
  • Theoretische Grundlagen der bleifreien Verbindungstechnik, deren Zuverlässigkeit und Prüfmöglichkeiten
  • Erläuterung der ESA-Spezifikationen
  • ECSS-Q-ST-20 Qualitätssicherung
  • ECSS-Q-ST-70-70 Material- und Prozessauswahl
  • ECSS-Q-ST-70-08 Handlöten / Operator - Handlöten / Prüfer
  • ECSS-Q-ST-70-07 Maschinenlöten ECSS-Q-ST-70-18 HF-Kabel-Montage
  • ECSS-Q-ST-70-26 Crimpen ECSS-Q-ST-70-28 Reparatur und Modifikation
  • ECSS-Q-ST-70-30 Wire Wrap ECSS-Q-ST-70-38 Surface Mount Technology
  • Praktische Übungen zur Herstellung und Prüfung verschiedener Lötverbindungen
  • Praktische Übungen zur Reparatur und Modifikation
  • Praktische Übungen zur Herstellung und Prüfung lötfreier Verbindungen
  • Vortrags- und Demonstrationstechnik

Voraussetzung:

Die Anmeldung kann nur nach Vorlage eines Nachweises über die Sehkraft gemäß ESA STR-258 bestätigt werden. Für diesen Lehrgang benöitgen Sie ein CAT 2 Zertifikat, das nicht älter als zwei Jahre ist.

Sprache:

Deutsch

Lernmittel:

ESA – Normen

Ausrüstung:

Alle notwendigen Werkzeuge und Hilfsmittel werden vom ZVE gestellt.

Teilnehmerzahl:

Maximal 8 Personen

Prüfung:

Probevortrag eines jeden Teilnehmers ( ca. 15 min.) Schriftliche Prüfung

Zertifikat:

ESA-anerkanntes Zertifikat Instructor Categorie 1

Termin:

auf Anfrage ( Dauer 2 Wochen)

Zielgruppe:

Verantwortliche für ESA-Projekte

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich mit nachstehendem Anmeldeformular (Download) zum gewünschten Kurs an. Die Termine können Sie unserem Kurskalender entnehmen. Das ausgefüllte Anmeldeformular schicken Sie bitte an anmeldung@emft.fraunhofer.de