Firmenschulungen

Zentrum für Verbindungstechnik
in der Elektronik ZVE

Schulungen und Zertifizierungen nach IPC und ESA

© Foto Fraunhofer EMFT

Möchten Sie gleichzeitig mehrere Mitarbeitende in einem unserer Lehrgänge ausbilden lassen, nehmen Sie doch unsere Firmenschulungen in Anspruch.

Unsere Spezialisten kommen zu Ihnen ins Unternehmen. Räume, Geräte und Maschinen stellen Sie zur Verfügung. Lehrgangsmappen und Schulungsmaterial werden von uns mitgebracht.

Unsere bewährten Firmenlehrgänge:

  • Inspektion von Baugruppen nach IPC-A-610
  • Handlöten nach ESA-Vorschrift und J-STD-001
  • Handlöten nach Industrienormen IPC-A-610 und DIN EN 61191
  • Crimpen, Lötfreie Verbindungstechnik
  • Reparatur und Modifikation nach IPC-7711/7721
  • Reparatur von SMT-Baugruppen
  • Electrostatic Discharge (ESD)

Falls nicht anders vereinbart, wird die Norm DIN EN 61191 als Basis für die Schulung verwendet. Die Schulungen werden schwerpunktmäßig für die bleifreien Prozesse angeboten.

Für unsere Lehrgänge können wir Ihnen gerne auch ein Programm, speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten, vorschlagen. Lassen Sie sich von uns ein Angebot unterbreiten.